Gegründet 1897 in Weida (Thüringen) erlangte das Unternehmen Zeha zu DDR Zeiten Weltruhm im Bereich Sportschuhe. Nach dem Produktionsstop 1993 wurde das einstmals so berühmte Unternehmen von den Berliner Designer Alexander Barré und Torsten Heine wieder mit neuen, modernen und hochwertigen Kollektionen im Bereich Street Wear, Classic und Urban Style in’s Leben gerufen. Zeha Schuhe bestechen durch solide Handarbeit, Schick, Lässigkeit und Liebe zum Detail. Lederfütterung und aufwendige Verarbeitung - beim Zeha Schuh finden von der Sohle bis zum Finish nur hochwertigste Materialien Verwendung.